Shotokan Karate Club Lustenau

Bewerbe

Staatsmeisterschaften 2016 in Langenlois / NÖ

Staatsmeisterschaften 2016 in Langenlois / NÖ

Am 02.April 2016 fand die Österreichische Staatsmeisterschaft in Langenlois/NÖ statt. Der KC Lustenau war mit einem aktiven Sportler am Start, unser international agierender und sehr erfahrener Wettkampfkarateka und Trainer Emanuel Riedmann. Er bildete zudem mit Andre Gratzer aus Dornbirn und Tobias Muther aus Götzis als Team Kumite eine Wettkampfgemeinschaft für Karate Vorarlberg. Im Einzel erreichte unser Emanuel leider außer Lehrstunden keine Platzierung, dafür mit dem Team die Silbermedaille und somit den Vizestaatsmeistertitel.

Weiterlesen: Staatsmeisterschaften 2016 in Langenlois / NÖ

Weihnachtsfeiern 2015

Weihnachtsfeiern 2015

Im Dezember stand für ca. 40 Kinder und Jugendliche als Weihnachtsfeier die Vorstellung des Weihnachtsfilms „HEIDI" in der Kinothek Lustenau auf dem Programm. Das Kino war eigens für uns reserviert und viele Sitze wurden mit unserm Karate-Nachwuchs belegt. Die Geschichte HEIDI ist ja bekanntlich uralt und wurde kürzlich wieder aktuell verfilmt. Bei manchen traurigen Szenen vergossen auch Karatekas Tränen......... aber zum Glück ging es ja gut aus!

Ein herzliches Dankeschön an Kinobesitzer Andreas Fenkart mit seinem freundlichen Team für das Entgegenkommen sowie unseren Betreuungspersonen an diesem Sonntagnachmittag.

Weiterlesen: Weihnachtsfeiern 2015

ASKÖ BM in Feldkirchen Oder: Was haben Freitag der Dreizehnte, The Shining und Dinner for One gemeinsam?

ASKÖ BM in Feldkirchen

Wer sich an Stanley  Kubricks Horrorklassiker “The Shining” von 1980 erinnern kann, der kann sich etwa eine Vorstellung von unserem Hotel in Feldkirchen machen. Ein großer, verdächtig verlassen wirkender Komplex – bereits um einiges älter als Kubricks Streifen -  mit weiten, unbeheizten Sälen. Zwar wurden hier keine Äxte zweckentfremdet, doch das Flair selbst hätte ein wenig mehr als nur bedingt dazu eingeladen.

Weiterlesen: ASKÖ BM in Feldkirchen Oder: Was haben Freitag der Dreizehnte, The Shining und Dinner for One...