Shotokan Karate Club Lustenau

Bewerbe

Platz 5 für Stefan Pokorny bei Karate-WM in Paris

Platz 5 für Stefan Pokorny bei Karate-WM in Paris

Im Finale der Gewichtsklasse bis 75 musste sich Stefan Pokorny dem routinierten Japaner Ko Matsuhisa mit 8:0 geschlagen geben und belegte damit Platz 5.

Der Finalkampf vor 16.000 Zuschauern im ausverkauften Palais Omnisport Paris Bercy begann gleich mit einer Ippon-Wertung (3 Punkte) für Matsuhisa. In Führung liegend, konnte er danach das Kampfgeschehen bestimmen und ließ dem 20-jährigen Heeres-Leistungssportler keine Möglichkeit, selbst zu einer Wertung zu kommen. Nach 2 klaren Yuko-Wertungen für Fausttechniken, gelang es dem Japaner, seinen berühmten "Skorpion-Kick" anzubringen, was vom Kampfgericht mit einem Ippon belohnt wurde. Damit endete der Kampf mit 8:0 Punkten vor der Zeit.

Weiterlesen: Platz 5 für Stefan Pokorny bei Karate-WM in Paris

Drei Lustenauer beim Austrian Champions Cup 2012 in Hard

Mit der europäischen Karateelite bekamen am 21. Jänner 2012 in der Sporthalle am See in Hard unsere NatTeam-Sportler Kontakt. 560 Sportler aus 23 Nationen traten zum diesjährigen Austrian Champions Cup 2012 an. Erstmals mit dabei Benny Giselbrecht, Eric Pfeifer und Bozo Lazarevic. Letzterer ist von unserem Bundestrainer Dragan Leiler mit sechs weiteren Vorarlbergern auf die Nachwuchs-Europameisterschaften Anfang Februar in BAKU/Aserbaidschan genannt.

Weiterlesen: Drei Lustenauer beim Austrian Champions Cup 2012 in Hard 

Kyu Prüfungen 2011

Durch Terminkollisionen bedingt, mussten wir dieses Jahr die Kyu-Prüfungen vor den Sommerferien etwas vorverlegen und am Dienstag abhalten. Wie im letzten Jahr meinte es der Wettergott gut mit uns, zumindest in der Turnhalle, wo spätestens nach einer Stunde ca. 35 Grad herrschten! Damit alles klappte, werkten bereits ab vier Uhr nachmittags 10 Personen damit alles  nach gründlicher Vorbereitung für die ersten Prüflinge parate war. Um 17.00 Uhr ging´s mit den Kindern los, anschließend das Kader und zum Schluss die doch durchwegs sehr nervösen Erwachsenen. Fast alle Karatekas lösten ihre Aufgaben - vereinzelt sogar mit SEHR GUT - und beeindruckten sowohl die Prüfungskommission wie die zahlreichen Zuschauer.

Weiterlesen: Kyu Prüfungen 2011 

Staatsmeisterschaft 2011 in Fürstenfeld

Am 16. April fanden in Fürstenfeld die Karate Staatsmeisterschaften statt. Natascha Aberer startete in der Klasse -68 kg. In dieser Gewichtsklasse wurde Jede-gegen-Jede gekämpft. Die erste Begegnung gegen Stephanie Kaup endete mit einem knappen Erfolg 3:2 für die Kämpferin aus St. Pölter. Gegen Wallner Susanne aus Salzburg gewann Natascha mit 2:0 und gegen Georgia Buchner aus dem Leistungszentrum Steiermark blieb sie mit 3:2 auf der Gewinnerseite. Durch die knappe Erstrundenniederlage blieb Natascha somit der Vize-Staatsmeistertitel.Im Teambewerb erreichte die WKG aus Mäder und Lustenau (Bettina, Natascha, Vicky und Bianca) nach Begegnungen gegen Salzburg und Fürstenfeld/NÖ schlussendlich den dritten Rang.

ÖKB Nachwuchs-Nationalteam Nomination 2011

Wie bereits letzte Woche berichtet, wurde am 10. April der diesjährige Sichtungslehrgang für den Nachwuchs bis U 16 in Wels durchgeführt. Mit dabei - von unserem BT Dragan eingeladen - mussten Benni Giselbrecht, Bozo Lazarevic und Eric Pfeifer zwei ‚ordentliche’ Trainingseinheiten durchstehen. Alle Kandidaten waren mit Nummern versehen und unter den strengen Augen der vier Bundestrainer Kihon, Kata und Kumite kamen sie g’hörig ins Schwitzen!  Die Ergebnisse und somit Beschickung der zukünftigen Nachwuchskader wurden nun vom ÖKB verlautbart:

Alle DREI - Benni, Bozo und Eric - sind nun ab sofort, sowohl in der Kata wie auch Kumite, im Nationalteam-Nachwuchs der U16-jährigen.

Weiterlesen: ÖKB Nachwuchs-Nationalteam Nomination 2011