Shotokan Karate Club Lustenau

Karate WM 2016

WM 2016 Strategisches Steuerungsgremium

Am Abend des 19.November fand in VIP-Räumlichkeiten der TIPS-Arena in Linz die Herbstsitzung des strategischen Steuerungsgremiums der Karate- WM 2016 statt. Es waren wieder an die dreissig Personen aus unterschiedlichen Bereichen und Organisationen dabei, um sich über den aktuellen Status der Vorbereitungen und die nächsten Schritte zu informieren. Erstmalig anwesend waren der Vertreter des Innenministeriums, der alle Fragen der strategischen Veranstaltungssicherheit bearbeiten wird, sowie das Stadtpolizeikommando Linz, das vor Ort umfassend mit der WM befasst sein wird.
Hans Werner Streicher - Organisationschef der WM 2016 - berichtete unter anderem über die Junioren-WM in Guadalajara, wo es wieder eine Reihe von Gesprächen mit dem Weltverband zu Organisationsfragen gab.

Weiterlesen: WM 2016 Strategisches Steuerungsgremium

Karate WM-Abstimmung auf Führungsebene

Karate WM-Abstimmung auf Führungsebene

Im Rahmen des German Open Karate1 Premier League Turniers in Hanau gab es ein bilaterales Abstimmungsgespräch mit den beiden Leitern von Bremen 2014, Reiner Zimbalski und Horst Kaireit.
Gegenstand des Workshops war der intensive Austausch über wesentliche strategische Fragen einer WM-Vorbereitung, wie z.B. Volontärs-Recruiting, Organisation des Kartenverkaufs, Hotel- und Transportplanung, Medienarbeit sowie Marketing- und Sponsor-Maßnahmen. Ein Spezialthema war auch die Besprechung der Rahmenbedingungen und weiteren Maßnahmen für die Präsentation von Linz und OÖ im Rahmen eines WM-Werbeauftritts in der ÖVB-Arena in Bremen 2014.

Weiterlesen: Karate WM-Abstimmung auf Führungsebene